Menü

Hitzewarnung

Ab 23.06.2017 ist im Bezirk Krems an der Donau (Stadt) mit starker Hitzebelastung zu rechnen.
Ab 23.06.2017 ist im Bezirk Krems (Land) mit starker Hitzebelastung zu rechnen.

Verpflegung

Die richtige Ernährung ist ein Grundpfeiler für Gesundheit und kann das Risiko für viele Erkrankungen wie Herzinfarkt, Schlaganfall, Diabetes, Bluthochdruck und Krebs reduzieren.

Wird Ihnen bei Ihrem Aufenthalt im Universitätsklinikum Krems aufgrund einer Erkrankung eine Diät verordnet, haben Sie die Möglichkeit, bei Fragen ein Beratungsgespräch mit den Diätologinnen anzufordern. Wenden Sie sich an den Arzt oder an das Pflegepersonal!

Es wird darauf hingewiesen, dass aus ernährungsphysiologischen Gründen bei diversen Kostformen eine milde Zubereitungsart essentiell ist.

Das Küchenteam will Ihnen eine zeitgemäße, ausgewogene Kost bieten. Wir achten auf einen erhöhten Anteil an Nahrungsmitteln aus kontrolliert biologischem Anbau bei der Zubereitung der Speisen. Bitte beachten Sie, dass spezielle alternative Ernährungsformen, die nicht wissenschaftlich fundiert sind, aus medizinischer Sicht vom Klinikum nicht unterstützt werden. Wir bitten Sie um Verständnis, dass Ihnen Spezialprodukte, wie z.B. Schafmilch, Chiasamen, Dinkelreis, … im Haus nicht zur Verfügung gestellt werden können.

Unsere Küche ist GMP und Bio zertifiziert. Im UK Krems werden derzeit ca. 30% der Lebensmittelkosten für Nahrungmittel aus kontrolliert biologischem Anbau verwendet.